Womanessence Retreats & Womencircles

Claudia Taverna

Schlagwort: Schwesternschaft

  • Ich bin wie du

    Was ich bin bist du auch -und umgekehrt. Ich bin du. Du bist ich. Ich bin dein Spiegel und du bist meiner. Ich bin das, was du in mir siehst, und noch ganz viel mehr –und auch das Gegenteil. Ich bin nicht mehr und nicht besser als du -und auch nicht schlechter. Ich bin einfach…

  • Ich bin die Frau an deiner Seite, Schwester.

    Ich bin die Frau an deiner Seite, Schwester. Ich bin deine Raumhalterin. Dein Spiegel. Ich lehre dich keine Techniken. Und ich sage dir nicht, “wie es geht” oder was du tun sollst. Ich gebe dir keinen guten Rat. Ich möchte dir keinen weiteren Methoden-Ballast aufbürden. Du trägst schon schwer genug an dem, was du dir…

  • Die Wucht der Liebe

    Mir scheint, ich habe sie deutlich unterschätzt: Maria Magdalena, den klaren Spiegel der Liebe. Habe nicht mit der Wucht der Wahrheit gerechnet, die sie mir in diesen Tagen vor die Füße legte. Ja, sie hält mir den Spiegel vor. Sie schickt mich an all die verbannten Orte der Ignoranz, der Unehrenhaftigkeit, der Duplizität, der Kleinheit,…

  • Let’s ride the tiger !

    von Stephanie Mühlenberg Durga. Wie lange bin ich um die Ausschreibung dieses Retreats “herumgeschlichen”! Hatte ich doch noch nie so etwas gemacht, geschweige denn überhaupt im Kreis mit anderen Frauen meine göttliche Essenz genährt. Ich hatte einen Mordsrespekt vor Durga, aber spürte, dass es mein Weg ist und der Einstieg über sie mutig und richtig…

  • Holprige Momente

    Es sind besonders die „holprigen“ Momente, die ich auf meinen Retreats zu schätzen gelernt habe. Denn, wenn Irritation ausgedrückt werden darf, entsteht Raum für noch mehr Tiefe und noch achtsameres Hineinspüren und Einfühlen. Wenn mal eine Übung nicht so ganz ausfällt, wie ich es mir vorgestellt habe und wir es dann gemeinsam im Kreise erkunden…

  • Kreatives weibliches Chaos und tiefste Weisheit

    In  Frauentempelgruppen praktizieren wir einen fließenden Umgang mit unseren Gefühlen und Empfindungen. Alles darf sein…und manchmal sind wir sogar ziemlich crazy…um uns anschließend wieder in ehrfürchtiger und dankbarer Stille wieder zu finden und weiseste Worte aus unseren tiefsten Quellen aufsteigen zu lassen. In unserer Übungspraxis geht es hauptsächlich um das  Spüren, Fühlen und Annehmen der…

  • Die nährende Kraft des Frauenkreises

    Solange wir Frauen uns nicht die zutiefst natürliche Berührung unter Frauen zurück holen, bleibt unser weibliches Erinnern und Erwachen unvollständig. Weibliche Berührung und Gehaltensein war in den Zeiten vor den patriarchalischen Gesellschaften ganz selbstverständlich und natürlich. In allen wichtigen weiblichen Prozessen wie Geburt und Sterben, Schwangerschaft und Menstruation, Initiation in die Weiblichkeit und Wechseljahre, in…

  • Ich habe es in dir gesehen, Schwester…

    Trommlerinnen, Heilerinnen, weise Frauen….Frauen wie du kamen zusammen im Kreis an einem kraftvollen Ort. Ja, ich habe es in dir gesehen, Schwester… und es ist in uns allen…. heilsame Kraft, ursprüngliche Wildheit, unendliche Sanftheit, liebevolle Akzeptanz, Verständnis, Liebe, die sich verströmt… weibliche Kompetenz, Weisheit, Wissen um die tiefste innere Wahrheit… Im heiligen Kreis ist Schwesternschaft…

  • Nähe

    In Frauentempeln kommt man sich wirklich sehr nah. Das kann eventuell Widerstände auslösen. Innere Schutzmechanismen  treten in Aktion. Die innere Stimme sagt: “Achtung, Eindringling! Terrain verteidigen!” Vielleicht gibt es sogar den einen oder anderen subtilen Fluchtreflex…..  ♥   Nähe macht berührbar…Nähe bricht etwas in uns auf…Nähe kann verunsichern. Nähe braucht Mut und Hingabe. In der Nähe…

  • War das ein wilder Ritt, Ladies!

    Liebe ist wahrhaftig nicht immer zuckersüß und rosarot und watteweich… Liebe ist…..deiner Schwester in die Augen zu sehen, auch wenn ihr Spiegel dir deine ungeliebten dunklen Kinder zeigt Liebe ist, den Schwestern deine bittere Medizin aus Verletztheit, Ärger und Schmerz zu reichen, damit sie daran gesunden Liebe ist, dich nicht klein fühlen zu müssen, wenn…