Vom Nichthandeln

Die Natur scheint eingefroren in der Bewegung, hält still, lauscht in sich hinein. Sie bringt ihr Bewusstsein nach innen -ins Erdinnere. Dort ruht das noch Unmanifestierte, das Unerschaffene. Mehr gibt es im Moment nicht zu tun. Aber auch nicht weniger! Was wäre, wenn genau dieses Bewusstsein die Kraft wäre, die jeden Frühling aufs Neue die … Mehr Vom Nichthandeln

Meditation „Vom Unerschaffenen zur Schöpfung“

Begib dich jetzt an den Ort in dir, wo die Stille, das Nichts, wohnt. Du brauchst gar nicht genau zu wissen, wo dieser Ort sich befindet. Deine eigene Körperweisheit wird dich sanft dort hinführen. Lass dabei den Atem deinen Körper durchströmen und nähren. Es gibt diesen Ort in dir, aus dem alles geboren wird; diesen … Mehr Meditation „Vom Unerschaffenen zur Schöpfung“