Womanessence Retreats & Womencircles

Kategorie: Übungen

  • Die Heldinnenreise

    Die Heldinnenreise

    In der ersten Folge der Salonreihe von Schoßraumexpertin Claudia Schwarz spreche ich über meine individuelle Heldinnenreise, die zwei sehr einschneidende Phasen in meinem Leben verknüpfte: den Eintritt in die Wechseljahre und ein tiefgreifendes körperliches Burnout. Im Gespräch erfährst du, wie der Mythos der sumerischen Göttin INANNA mich durch die inzwischen 6 Jahre währende Zeit eines […]

  • Mitgefühl zulassen…eine weibliche Verkörperungspraxis

    Mitgefühl zulassen…eine weibliche Verkörperungspraxis

    Der Frühling wird langsam greifbarer, auch wenn die Tage noch sehr kalt sind. Das Licht hat merklich an Kraft zugenommen. Die Zeit des frühen Wachstums hat begonnen…erste Frühlingsboten trauen sich vorsichtig aus der Erde heraus… Winterlinge, Schneeglöckchen, Märzenbecher, Krokusse, Veilchen…. Auch wir wollen uns jetzt endlich ausstrecken, uns entfalten, unser Gesicht der Sonne zuwenden, den […]

  • Das Neue erträumen

    Das Neue erträumen

    Ende Januar. Die Tage sind inzwischen wesentlich heller, das Licht nimmt spürbar zu. An manchen Tagen, in manchen Momenten lässt sich bereits ein Hauch von Frühling erahnen…. Lass uns heute dieser ganz zarten Aufforderung in uns selbst lauschen, der sich regenden Sehnsucht nach Expansion und neuer Lebendigkeit ganz achtsam zu folgen…. Der Same liegt in […]

  • Meditation: Das Lagerfeuer der Ahninnen II

    Nimm ein paar tiefe Atemzüge. Bringe dich in einen meditativen Zustand -auf die Art und Weise, wie du das üblicherweise tust. Bring jetzt deine Aufmerksamkeit auf das, was in letzter Zeit schwierig für dich war… Womit warst du stark gefordert? Was hat in letzter Zeit viel von deiner Aufmerksamkeit in Anspruch genommen oder gar richtig […]

  • Meine Schuld, deine Schuld…wer ist schuld?

    Es gibt Frauen, die grundsätzlich immer von den Anderen etwas erwarten oder beanspruchen. Die Anderen sollen sich auf eine gewisse Weise verhalten, damit sie sich sicher, gesehen und geliebt fühlen. Die Anderen sollen sich stets in sie einfühlen, auf sie zugehen und sie mit einbeziehen, auch wenn sie sich selbst ganz selbstverständlich Passivität und Zurückhaltung […]

  • Die Schönheit der weiblichen Macht

    Kannst du der Macht des Weiblichen mit Freude und aus ganzem Herzen Raum in dir geben, Schwester ? Wenn du an der Schwelle stehst, vollkommen in das einzutreten, was du bist und warum du hier bist, wirst du in dieser entscheidenden Phase der Menschheit mit der Frage konfrontiert werden, ob du bereit und fähig bist, […]

  • Der Geliebte Gefährte – Dein innerer Mann

    Wenn du mit deinem Misstrauen in Andere konfrontiert wirst, könnte das unter Umständen auf mangelndes Vertrauen in dich selbst ,oder genauer gesagt, auf dein Misstrauen gegenüber deinem „inneren Mann“, deinem männlichen Anteil hinweisen. Du misstraust möglicherweise, dass du dich auf seinen Schutz und seine Unterstützung verlassen kannst. Du fühlst dich verunsichert und resigniert, bist antriebslos […]

  • Was möchte jetzt in dir gesehen werden, Schwester?

    Welch ein herausforderndes Jahr, Tochter der Erde!  Nun neigt es sich langsam dem Ende zu. Vielleicht magst du wie ich eine Rückschau halten und auch etwas über den Segen weiblicher Verkörperungspraxis in schwierigen Zeiten erfahren. 2020 ~ Das Corona Jahr Ja, es hat uns allen Einiges abverlangt. Das Virus hat nicht nur unseren eingespielten Alltag […]

  • Ritual für SAMHAIN

    Das Fest Samhain (31. Oktober/ 1. November) markiert im keltischen Jahresrad den Übergang in die dunkle Jahreszeit, das Licht wird spärlicher, wir schauen der dunklen Göttin ins Gesicht. Sie heißt uns willkommen in ihrem Reich. Sanft flüstert sie: „Die lange Nacht des Jahres beginnt jetzt, meine kostbare Tochter. Komm in meine Arme. Du darfst jetzt […]

  • Der spirituelle Corona-Notfallkoffer

    Liebe Schwester, in dieser sehr aufreibenden Zeit ist unser Körpersystem in seiner Gesamtheit äußerst gefordert. Wir werden vor enorme Herausforderungen gestellt. Unterschätze es nicht, indem du versuchst, so zu funktionieren wie sonst auch oder deine Gefühle und Körperempfindungen zu übergehen. Genügend Wasser trinken, gesunde Kost, Bewegung an der frischen Luft und kräftiges Schütteln zu deiner […]