Womanessence Retreats & Womencircles

Kategorie: Meditation

  • Das Neue erträumen

    Das Neue erträumen

    Ende Januar. Die Tage sind inzwischen wesentlich heller, das Licht nimmt spürbar zu. An manchen Tagen, in manchen Momenten lässt sich bereits ein Hauch von Frühling erahnen…. Lass uns heute dieser ganz zarten Aufforderung in uns selbst lauschen, der sich regenden Sehnsucht nach Expansion und neuer Lebendigkeit ganz achtsam zu folgen…. Der Same liegt in […]

  • Der Geliebte Gefährte – Dein innerer Mann

    Wenn du mit deinem Misstrauen in Andere konfrontiert wirst, könnte das unter Umständen auf mangelndes Vertrauen in dich selbst ,oder genauer gesagt, auf dein Misstrauen gegenüber deinem „inneren Mann“, deinem männlichen Anteil hinweisen. Du misstraust möglicherweise, dass du dich auf seinen Schutz und seine Unterstützung verlassen kannst. Du fühlst dich verunsichert und resigniert, bist antriebslos […]

  • Ritual für SAMHAIN

    Das Fest Samhain (31. Oktober/ 1. November) markiert im keltischen Jahresrad den Übergang in die dunkle Jahreszeit, das Licht wird spärlicher, wir schauen der dunklen Göttin ins Gesicht. Sie heißt uns willkommen in ihrem Reich. Sanft flüstert sie: „Die lange Nacht des Jahres beginnt jetzt, meine kostbare Tochter. Komm in meine Arme. Du darfst jetzt […]

  • Die natürliche Bewegung

    Die natürliche Bewegung geht für mich gerade tief in die Stille das Nichttun das Nichtwollen Noch tiefer in mir und dem was mich atmet verwurzeln Das Außen ist noch anstrengender als sonst Ich lasse Reinigung und Klärung in mir geschehen… schaudern… mich durchschütteln lassen… und dann wieder in meine Mitte fallen… beten… tanzen… singen… klagen… […]

  • Bereinigung

      Heute ehre ich ganz bewusst den Akt der Reinigung: Mit Hingabe widme ich mich dem Putzen. Warum nur wird das Putzen als minderwertig und lästig angesehen? Heute öffne ich mich der Heiligkeit und dem hohen Wert des Putzens. Putzen ist Reinigung. Putzen ist Klärung.

  • Wie sehr bist du bereit, es zu wollen?

    Kali´s Gebrüll rumort in dir und du hältst den Deckel drauf. Da ist Angst. Angst, dass du etwas zerstören könntest, wenn du deiner Wahrheit und Sehnsucht in die Augen schaust. Angst, dass du dich verändern müsstest, Angst, dass man dich nicht mehr liebt, dich verlässt -und du alleine da stehst. Aber da ist eine mächtige […]

  • Weibliche Führungskraft ~ Die Göttin Durga ~

    Was willst du wirklich, Schwester? Was ist deine Sehnsucht? Wofür brennst du? Durga wird dich fordern. Wenn du dich auf sie einlässt, wird sie dir deine Wirklichkeit zeigen. Sie wird dir nichts durchgehen lassen. Nichts ist ihr verborgen. Denn sie ist du. Deine hartnäckigen Muster, deine inneren Begrenzungen, deine Strategien – all das durchschaut sie […]

  • Paarübung „Was ist jetzt hier?“

    …inspiriert von Chameli Ardagh, www.awakeningwomen.de Eine unmittelbare und tiefe Erfahrung des Augenblicks Wenn du diese Übung als Paarübung machst, hat die Frau, die dir gegenüber sitzt, die Aufgabe, den Raum durch ihre klare Absicht und reine Präsenz zu halten. Sie stellt dir die Frage: „Was ist jetzt hier?“ und fordert dich auf, dem was in […]

  • Erblühen im September

    Erblühen braucht einen geschützten Ort, nahrhafte Erde, gutes Wasser, Regen, Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Geduld……und Sonnenlicht. Auch im Spätsommer ist es noch möglich, die letzten warmen Sonnentage für das Erblühen zu nutzen; das Licht und die Wärme bis tief in die Zellen aufzunehmen und zu speichern. Finde deinen geschützten und nährenden Ort an dem du deine Verbindung […]

  • Sei dir der fortwährenden Veränderungen in deinem Leben gewahr

    Sei der fortwährenden Veränderungen in deinem Leben gewahr. Nichts bleibt, wie es ist. Was auch immer dir widerfährt, ob angenehm oder unangenehm: Alles geht vorbei. Es geht vorbei und begegnet dir doch in verwandelter Form wieder. Alles wandelt sich. Entwickelt sich. Fließt weiter. Situationen wiederholen sich –und doch kannst du sie jedes Mal auf eine […]