Was ist Freiheit?

Hast du mal schon darüber nachgedacht, welche Lieblosigkeit und gar Feindseligkeit und Angriffsbereitschaft in diesem wahnwitzigen Tempo unseres Alltags steckt? Eine Geschwindigkeit, die uns die Erdung nimmt, die uns der Tiefe des Hineinspürens beraubt, uns unruhig und unaufmerksam werden lässt für uns selbst und andere; uns ungeduldig werden lässt, vor allem mit denen, die nicht … Mehr Was ist Freiheit?

Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?

Ein Gastblog von Sandra Zacherl „Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?“ Dieses Thema beschäftigt mich seit Tagen. Ich schreibe ja immer wieder etwas hier (Anm.: in der privaten Facebookgruppe), dann schreibe ich über mich und das gestatte ich mir auch. Wenn ich eure Beiträge lese, kommen mir manchmal Gedanken dazu, aber ich schreibe … Mehr Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?

Wann geschah es, dass wir unser inneres Lied verloren haben?

    Ich möchte gerne eine große Einsicht mit euch teilen, die heute zu mir kam, während ich inbrünstig das Lied „Read all about it“ von Emeli Sande sang, das Sandra Zacherl vorgestern in meine Aufmerksamkeit gebracht hat. Die Einsicht kam an dieser Stelle: „Yeah we’re all wonderful, wonderful people So when did we all … Mehr Wann geschah es, dass wir unser inneres Lied verloren haben?

Wir haben die Worte, die Welt zu verändern…

Du kannst nicht die Verantwortung dafür übernehmen, wie gut ein anderer deine Wahrheit akzeptiert; du kannst nur Sorge dafür tragen, wie gut sie übermittelt wird. Und mit „wie gut“ meine ich nicht nur das Maß an Klarheit; ich meine wie liebevoll, wie mitfühlend, wie sensibel, wie mutig und wie vollständig. ~ Neale Donald Walsch in … Mehr Wir haben die Worte, die Welt zu verändern…

Es gibt wahrscheinlich nichts, was du mehr fürchtest als das….

Du brauchst dich nicht vor der Begegnung mit Kali zu fürchten, Schwester. Sie ist sowieso immer hier, gar nicht so sehr tief unter der Oberfläche… Sie wandert rastlos in deinen muffigen Kellerräumen umher und stöbert auf dem staubigen Dachboden deiner Vergangenheit herum. Hier ist ihr Refugium. Hier wacht sie geduldig in ihrer Bereitschaft, dir zu … Mehr Es gibt wahrscheinlich nichts, was du mehr fürchtest als das….

Macht es dir Angst, in der Leere des Nichtwissens zu baumeln ?

Wenn du eines meiner Retreats besuchst, wirst du mich nicht als eine erleben, die vorgibt zu wissen „wie es geht“ oder „wo es lang geht“. Ich sehe es vielmehr als meine Aufgabe,  zu lauschen, zu spüren, mit dem zu atmen, was da ist. Meine Grundlage ist das Vertrauen in die Weisheit des Kreises, der schon … Mehr Macht es dir Angst, in der Leere des Nichtwissens zu baumeln ?