Was ist Council?

gabriela maria reust schauer

Beim Council wird das Zuhören in den Vordergrund gestellt. Wir teilen miteinander, was uns bewegt. Das Herz hat dabei die Führung.  So zeigt sich das, was für diesen Kreis in diesem Moment wirklich wahr ist.

Jede hat eine bestimmte Sprechzeit. Es geht nicht um lange Selbsterklärungen. Wir müssen nicht erst begründen, warum wir so oder so fühlen oder warum wir so und nicht anders sind.
Wir drücken einfach spontan das aus, was jetzt da ist, was wahr und echt ist und was uns berührt.

Du bist eingeladen, den anderen Frauen mit deiner vollen Aufmerksamkeit zuzuhören. Während alle genau hin lauschen und präsent sind, wenn eine Frau spricht, entsteht ein kraftvoller klarer Raum, in dem sich Weisheit und Mitgefühl entfalten.

Während du selbst sprichst und deinem momentanen Fühlen und Erleben Ausdruck verleihst, lauschst du achtsam nach innen. Lass dein Herz sagen, was es jetzt in diesem Moment fühlt und was es sich wünscht. Womöglich wirst du selbst überrascht sein, was Du in dir findest. Oder vielleicht sagst Du etwas zum ersten Mal, etwas, dass Du woanders nicht sagen würdest.

Hier eröffnen sich ganz neue Perspektiven und Möglichkeiten. Oft treten Erkenntnisse oder Lösungen zutage, wo zuvor nur nebelartige Empfindungen oder Gefühle von Stagnation oder Enge waren.

Sprechen wir im Council unsere tiefsten Sehnsüchte und Wünsche unmittelbar und absichtslos direkt aus dem Herzen aus, wirkt dies wie eine Anweisung ans Universum, sie zu erfüllen.

Beim Council entwickelt sich eine Dynamik, die echte Lebendigkeit und persönliches Wachstum ermöglicht. Alle gestalten die Tiefe des Kreises durch ihre Klarheit, Offenheit und Präsenz mit. Je offener, klarer und präsenter Du selbst bist, desto mehr sind es auch die anderen. Und desto kraftvoller ist die Energie, die uns  für innere Transformationsprozesse zur Verfügung steht.

Um unser Vertrauen zu stärken, vereinbaren wir, einander nicht zu kommentieren, zu analysieren oder gar zu kritisieren.

Es hat  auch etwas sehr Entspannendes, dass man während des Zuhörens nicht zu überlegen braucht, welchen Rat man jetzt der Anderen anbieten könnte.

Wir halten einander den Raum in der Gewissheit, dass der Erzählenden alle Weisheit, alle Lösungen und Antworten zur Verfügung stehen und dass es nichts weiter zu tun gibt, als zuzuhören und präsent zu bleiben, während die allumfassende Weisheit selbst „ans Werk geht“.

Was auch immer im Kreis gesagt wird, verbleibt im Kreis und wird auch nicht wieder aufgenommen.

Frauencouncil ist eine Art der praktizierten Schwesternschaft.

~ Claudia @womanessence

Bild: Gabriela Maria Reust

~~~

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Hier findest du alle aktuellen Womanessence-Frauenretreats

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s