Lasst uns damit aufhören, Opfer zu sein

 

Lasst uns damit aufhören, Opfer zu sein.

Lasst uns keine weiteren Opfer und Täter großziehen.

Wir sind Mütter.

Wir gebären die Zukunft der Welt, unsere Kinder.

Wir sind Mütter und Großmütter.

Wir erziehen und begleiten unsere Kinder und Enkelkinder.

Darum bestimmen wir maßgeblich die Zukunft.

Wir haben Einfluss an jedem Ort, an dem wir stehen und gehen.

Wir sind mächtig.

Und wir haben Verantwortung.

Bevor wir mit dem Finger auf etwas außerhalb von uns zeigen, sollten wir uns darum folgende Fragen stellen:

~ Wo spiele ich das Täter-Opfer-Spiel der Geschlechter mit?

~ Wo unterstütze ich das Täter-Opfer-Spiel indem ich andere Frauen für ihre Art der Weiblichkeit und Sexualität verurteile und indem ich männliche Vorstellungen über Frauen übernehme?

~ Wo halte ich am Täter-Opfer-Bild fest und beklage mich über Zustände anstatt selbst die Veränderung zu sein?

~ Wo bin ich unklar in meiner Weiblichkeit und im deutlich Machen meiner Grenzen?

~ Wo manipuliere ich mit meiner Weiblichkeit?

~ Wie lebe ich meine Weiblichkeit und  Sexualität, für welche weiblichen Werte stehe ich?

~ Wie lebe ich meine Mutterschaft und Großmutterschaft? Welche weiblichen Werte gebe ich weiter?

~ Wie loyal bin ich in meiner Schwesternschaft?

Lass die Fragen einfach in dich einsinken und gib ihnen Raum.

Es geht dabei nicht um Schuldzuweisung oder Selbstanklage.

Es geht um Selbstverantwortung.

Denn wo soll die Veränderung anfangen, wenn nicht bei uns selbst?

~ Claudia, Womanessence©

Bild: Womanessence

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Hier findest du alle aktuellen Womanessence-Frauenretreats

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s