Paarübung „Was ist jetzt hier?“

…inspiriert von Chameli Ardagh, www.awakeningwomen.de

Yoginis

Eine unmittelbare und tiefe Erfahrung des Augenblicks

Wenn du diese Übung als Paarübung machst, hat die Frau, die dir gegenüber sitzt, die Aufgabe, den Raum durch ihre klare Absicht und reine Präsenz zu halten. Sie stellt dir die Frage: „Was ist jetzt hier?“ und fordert dich auf, dem was in dir ist, Raum zu geben, indem sie hinzufügt: „Gib dem Raum.“
Du kannst nun das, was du fühlst und spürst, in Worte, Töne oder Gebärden “kleiden”:
Sie hört dir aufmerksam mit dem Herzen zu und wiederholt die Frage und die Aufforderung in Abständen, damit du nicht aus der Übung abschweifst.

Deine Übungspartnerin kommentiert nichts -weder bestätigt sie, noch lehnt sie etwas ab. Dies gibt dir die Möglichkeit, deiner eigenen Weisheit uneingeschränkten Raum zu geben und dir selbst ohne Ablenkung zu lauschen. Neue Lebensenergie beginnt zu fließen.

Erfahre dich als strahlende Freude…innere Weite…tiefen Frieden …andächtige Stille…kraftvolle Standfestigkeit…tiefe Dankbarkeit…Verbundenheit: mach deine ganz eigene Erfahrung des jetzigen Moments. (je 10 Min. /Wechsel)

Dies ist eine der Basisübungen des Awakeningwomen Institutes, www.awakeningwomen.de

~ Claudia@womanessence

Bild: Andrea Wirth, www.ayamayoga.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Hier findest du alle aktuellen Womanessence-Frauenretreats

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s