Vertraue deiner Körperin

Danke für die Achtsamkeit, die Liebe und den Respekt, welche du in deine Beziehung bringst, Schwester. Es berührt mich jedes Mal sehr, wenn Paare dieses große JA zueinander haben.  

Auch wenn du das Gefühl hast, dass eure Versuche, eine tiefere Art von Sexualität zu leben, bis jetzt nicht erfolgreich waren, so ist doch etwas in dir aufgebrochen….und deine innere Ausrichtung und deine Sehnsucht danach wird dich weiterhin führen.

Du bist bereits auf dem Weg zu dir selbst, in deine ureigene Weiblichkeit und in die Sexualität, die deinem Wesen zutiefst entspricht. Du darfst deinem Körper und deiner Feinfühligkeit zutiefst vertrauen.

Du darfst ganz kleine vorsichtige Schritte machen und dir die Zeit lassen, die du brauchst.

Versuche, den Druck und den Anspruch an dich selbst und deine Körperin loszulassen, falls vorhanden. Das Weibliche braucht viel Zeit und Geduld, damit es gedeihen kann.

Entdecke deine ganz eigene Art von Spiritualität und Weiblichkeit, fernab von Dogmen. Bleib ganz bei dir und sei sanft und gütig mit dir selbst.

Prüfe alles, was du irgendwo liest oder hörst, immer über deine Körperin, deine Gefühle und Empfindungen darauf, ob es für dich stimmt.   

Erlaube dir, im intimen Zusammensein mit deinem Liebsten, dich von Moment zu Moment führen zu lassen von deiner Körperin, erlaube dir zu fließen, du selbst zu sein, ohne Ansprüche, ohne Erwartungen.

Erlaubt euch, verspielt und humorvoll zu sein oder ein bisschen verrückt. Vielleicht darf da auch eine gewisse Portion Ernsthaftigkeit einfach gehen… 

Vertraue deiner Körperin, meine Liebe! Ganz gleich, ob sie dir gerade Weite und Glückseligkeit oder Kontraktion vermittelt!

Und wenn es Kontraktion ist, schenk dir Zeit dafür, atme damit, heiße es willkommen, lege eine Hand auf die Körperstelle, die angespannt ist und lasse zu, dass es gerade so ist.

Atme zu der Körperstelle und sage dir selbst: Es ist ok, das zu fühlen.

Schau, was passiert, wenn du dir erlaubst, einfach das zu empfinden, was gerade da ist….  

Lass dich hinein fallen.

Ohne Erwartung.

Ohne Anspruch.

Bleibe neugierig und offen…lass dir die Zeit, die es braucht, bis ins Zentrum dessen zu fühlen.

Kann von hier aus etwas Neues entstehen?

Oder braucht es eine Pause?

Lass dich von deiner Körperin führen.

~ claudia@womanessence  

Lass uns gemeinsam die uralten Pfade der weiblichen Zugehörigkeit wieder frei legen…in den Womanessence Womencircles und Retreats: https://womanessence.de/aktuelles/

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Als Begleitung in deine Weiblichkeit empfehle ich dir wärmstens das Buch „Komm dir näher … und l(i)ebe deine tiefste Sehnsucht“ von meiner Lehrerin Chameli Ardagh:

Komm dir näher ist ein Buch über das Erwachen, in dem das weibliche Sein gefeiert und vorgelebt wird. Es ist ein Aufruf, im Innen und im Außen eine Welt zu gestalten, in der das Weibliche und das Männliche gleichermaßen wertgeschätzt werden. In Komm dir näher schildert Chameli Ardagh ihren Lesern spielerisch und freigiebig ihren eigenen Lebensweg zu einer weiblichen Spiritualität. Das Buch bietet den Leserinnen Übungen, die sie unterstützen, das Kernstück ihrer Sehnsucht zu verwirklichen, und stellt ihnen Möglichkeiten der Umsetzung im Alltag vor.

Sehnst du dich nach einem Raum, in dem wir spirituelles Erwachen durch das Portal des weiblichen Körpers erforschen, einander als Frauen spiegeln, uns gegenseitig feiern und stärken, dann finde hier eine Frauentempelgruppe in deiner Nähe: https://frauentempelgruppe.de/#templelocations

Bild: Daria Litvinova


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.