Samhain Women´s Circle

Das SAMHAIN-Tagesretreat muss leider wegen der ansteigenden Infektionslage ausfallen, da ich aber die Ausschreibung dazu so liebe, bleibt diese erstmal so stehen.

Tochter der Erde,

ich lade dich ein, im Kreis der Frauen den Beginn des Winters zu zelebrieren.

Das Fest Samhain markiert im keltischen Jahresrad den Übergang in die dunkle Jahreszeit, das Licht wird spärlicher, wir schauen der dunklen Göttin ins Gesicht. Sie heißt uns willkommen in ihrem Reich. Sanft flüstert sie: „Die lange Nacht des Jahres beginnt jetzt, meine kostbare Tochter. Komm in meine Arme. Du darfst jetzt alles Mühen ablegen, du darfst langsamer und stiller werden. Die Zeit des Atemholens beginnt, darum will ich dich halten, damit du dich ausruhen kannst an meinem göttlichen Herzen. Es gibt nichts zu tun, gib dich hin, lass los, träume…. von der Ewigkeit des Seins, träume von den Wurzeln und der Erde, während ich über dich wache.

Die dunkle Mutter des Winters steht für pures Sein, für die reine unschuldige Essenz, aus der wir alle gemacht sind. In der Winterzeit, im Winter unseres Lebens, sowie in jeder tiefen Transformationsphase kommen wir mit ihr in Berührung. Sie ist die weiseste und mitfühlendste aller Mütter, denn sie kennt das dunkelste Dunkel in uns, ohne uns jemals dafür zu verurteilen oder abzulehnen.

Wie an jedem Übergang sind Samhain sind die Schleier zur Anderswelt dünner, die Ahninnen sind präsent. Ein guter Zeitpunkt, sie zu würdigen, ihnen zu danken, sie um Rat und Unterstützung zu bitten, oder etwas zu vergeben. Im Council teilen wir miteinander, was gesehen und gewürdigt werden möchte. Weibliche Verkörperungspraxis öffnet unsere Körperinnen für die Lebensenergie, wie sie gerade durch uns fließen möchte.

In diesem magischen Raum außerhalb der Zeit, getragen und umfangen von gegenseitigem Wohlwollen und Verstehen, finden wir Zugang zu unserer weiblichen Essenz und gewinnen klare Einsichten in unsere Wandlungsprozesse.

Wir begegnen einander im heilenden Raum jenseits von Worten und erweitern unsere inneren Grenzen durch inspirierende Fragen.
Beim Medizingang in Wald und Wiese lädt dich Mutter Erde ein, ihrer Weisheit zu lauschen.

Beim anschließenden Lagerfeuer auf einem wundervollen privaten Wiesengrundstück am Waldrand wollen wir einander erzählen, lauschen, singen und trommeln, heißen Hexentee trinken und dabei das Licht und die Wärme für die dunkle Jahreszeit in uns verankern. Abschließend hast du Gelegenheit, alles was gerade dran ist, der reinigenden Kraft des Feuers zu übergeben.

Tiefes gegenseitiges Nähren, bei dem wir uns tief in wohltuende weibliche Berührung entspannen, soll unser Samhain Fest schließlich im warmen Seminarraum abrunden.

Sei willkommen Schwester, im Kreis der erwachenden Frauen.

~ Claudia@womanessence

HINWEIS: Wir werden uns selbstverständlich an die aktuellen Corona-Vorsichtsmaßnahmen halten: Mindestabstand, das Tragen eines Atemschutzes bei bestimmten Übungen…und „corona-safe“ Begegnungen. Gemeinsam werden wir erforschen und erfahren wie wir uns im weiblichen Flow bewegen und uns dabei geschützt fühlen können.

Mein Geschenk an dich: SAMHAIN Ritual mit Youtube Playlist!

Ort: Laichingen (Nähe A8 zwischen Stuttgart und Ulm, Ausfahrt Merklingen)

Kosten:    110 €

Frühbucherinnenrabatt: 90 € (bis 15. Oktober )

Detaillierte Infos findest auf dem Anmeldeformular:

Dieses Tagesretreat ist inspiriert von der Frauentempelarbeit nach Chameli Ardagh (www.awakeningwomen.de)

Hier findest du einige Teilnehmerinnen-Feedbacks zu  bisherigen Retreats und Frauentempeln.

Hinweis: Dies ist keine therapeutische Gruppe.Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine ernsthafte Krise gehst, ist dieses Retreat für dich eventuell nicht geeignet. Bitte sprich mich an.

In unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unsere Körper zu bringen und die Fähigkeit zu entwickeln, mehr Lebensenergie durch uns hindurch fließen zu lassen. Deine ganz persönlichen Grenzen werden natürlich stets respektiert, aber wenn du starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Retreat eher nichts für dich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.