Die Schönheit weiblicher Macht

Weibliche Macht kommt in Frieden: Es ist keine Macht über etwas oder jemanden. Es ist die Macht, die einfach IST. Es ist die Macht der Liebe als Grundlage aller Dinge. Es ist das, wovon schon Jesus und Maria Magdalena predigten. Diese buchstäblich erlösende Macht anzunehmen -mit all der Liebe, zu der du fähig bist – ist in jedem Moment möglich! Es liegt an dir! 

Du brauchst nicht zu wissen, wie es gehen soll oder aussehen wird, wenn sich die Schönheit der weiblichen Macht durch dich manifestieren wird. Vertraue der Bewegung, die von alleine geschieht. Nimm dich selbst aus dem Weg! Hier geht es nicht um eine weitere Identität oder spirituelle Identifikation, die du dir wie ein Gewand anziehst, um dich selbstsicherer oder gar erhaben über andere zu fühlen.

Es geht um viel mehr als um dich, es geht über dich hinaus. Es ist die Kraft, die das Universum bewegt, es ist die Kraft, die alles gebiert, die alles lebendig macht, die alles beseelt. Leuchtend, kraftvoll schön und ermächtigend. Anmutig und überwältigend zugleich.

Pure weibliche Macht ist der Geist, der dich bewegt und aus dir leuchtet, wenn du aufhörst, dich zusammen zu ziehen und dicht zu machen. Wenn du dich für den Mut entscheidest und die Weiträumigkeit deines Wesens zulässt, wenn du dich zeigst, wie kraftvoll und schön du bist, ohne vorher um Erlaubnis zu bitten oder Beifall zu erwarten.  Wenn du erkennst, du bist genug. Mehr als genug. Auf wunderbare einzigartige Weise DU.

Die Schönheit der weiblichen Macht ist, wenn du aufhörst, immer wieder der Versuchung zu erliegen, dich selbst klein zu reden und dir die ewig gleichen Geschichten des Mangels und der Unzulänglichkeit zu erzählen. (So schlimm es ist, du fühlst dich sicher in den vertrauten Gefilden deiner Selbstkasteiung.)

Die Schönheit weiblicher Macht ist die ewig wiederkehrende Einladung an dich, die zu sein, die du bist, genauso glorreich in deinen traurigsten Niederlagen – wie in deinen höchsten Errungenschaften.

In der Tiefe weißt du um dein machtvolles Wesen. Du weißt, was du weißt. Und dieses Wissen ist tief in deinem Körper verwurzelt. Es ist in jeder deiner Zellen.

Trau dich, daraus zu schöpfen und die Schönheit weiblicher Macht auf deine ureigene Weise zu leben! Keine Andere kann es dir abnehmen. Du musst den Weg des Mutes und des Vertrauens nehmen, den Pfad der Eigenständigkeit und des Verlustes von dem, was du nicht bist! Schicht um Schicht wirst du abschälen, echter werden –und so deine Würde und Souveränität zurück erhalten.

Weibliche Macht ist vollkommen unabhängig und braucht keine Zustimmung vom Außen. Sie ist radikal im wörtlichen Sinne von „verwurzelt“. Sie fürchtet sich weder vor dem Dunkel, noch verleugnet sie ihr Licht, weil sie alles enthält…und alles halten kann.

Sie folgt ihrem ureigenen Flow der Weisheit und umfängt alles, was sie berührt in Liebe, weil sie Liebe IST. Es gibt nichts außerhalb von ihr. Wir haben uns nur angewöhnt, sie zu ignorieren und uns auf diese Weise von ihr abgeschnitten.

Die Schönheit der weiblichen Macht ist die Kraft der Großen Mutter

SIE verwurzelt alles Leben auf der Erde, SIE gebiert alles, versorgt die Kinder, lindert das Leid der Kranken und pflegt die Sterbenden. SIE unterstützt alles Lebendige durch alle Stadien von der Geburt bis zum Tod. SIE begleitet uns über alle Schwellen und durch alle Übergänge. SIE ist immer da. SIE ist die Nabe des Lebensrads. Ihre Präsenz gibt Halt, Verlässlichkeit und Nahrung.

Diese immense Kraft ist in dir lebendig, Frau.  Denn du verkörperst diese Kraft und Macht und Liebe. Die Frage ist: Willst du diese Macht annehmen und ihr Ausdruck verleihen?

Es ist jetzt Zeit, deine Beschäftigung mit dem, was dich abhält, aufzugeben und in das einzutreten, was dir wirklich wichtig ist, wonach du dich sehnst und wofür dein Herz brennt! Es ist Zeit, die Zurückhaltung aufzugeben und dich ohne Netz und doppelten Boden dem Leben anzuvertrauen…kopfüber ins Abenteuer zu springen -und zu lieben mit all der Kraft und Macht, die in dir ist.

Es geht darum, die machtvolle Lebenskraft, die im Weiblichen liegt, wieder in Besitz zu nehmen, indem wir sie mit Lebendigkeit füllen: die Schönheit und die heilsame und transformierende Kraft des weiblichen Körpers, die weibliche Sexualität, die Menstruation, das tiefe weibliche Mysterium von Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt, die Würde und die Weisheit der Wechseljahre und die Medizinkraft unserer Initiationen wie Krankheit, Verluste, Sterben und Tod.

Das Retreat „Die Schönheit Weiblicher Macht“ kann dein erster Schritt -oder ein weiterer Schritt- für dich sein, in diese Macht einzutreten und dich tiefer ihr zu verwurzeln. Erlebe, wie diese ermächtigende Erfahrung gleichzeitig ebenso selbstverständlich wie grandios sein kann!

~ claudia@womanessence


Unsere  Praxis:

Einander in dem heilenden Raum jenseits von Worten begegnen…durch inspirierende Fragen unsere inneren Grenzen erweitern…Lauschen…uns dem Moment hingeben….einander achtsam und respektvoll halten und gehalten werden … uns tief in wohltuende weibliche Berührung entspannen….In die Natur gehen…Tanzen, Lachen, Weinen, köstlich speisen…Allem, was sich aus dem jeweiligen Moment ergibt, Raum geben.

Unser Morgen beginnt mit weiblicher Meditation und sanften Körperübungen.

Hinweis: Unsere Begegnungen und unsere Übungspraxis, sowie die Gegebenheiten vor Ort sind coronakonform. Wir haben bereits zwei Retreats unter Berücksichtigung der Corona-Regeln durchgeführt und haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Trotz gewisser Einschränkungen waren die Retreats so stärkend und nährend wie eh und je. Falls du Fragen dazu hast, melde dich gerne bei mir!

Termin: 20. – 22. 2. 2022

Seminarkosten:      230 €

Frühbucherinnen: 190 € (Anmeldung bis 20.1. 2022 )

Hinzu kommen noch Übernachtungs-und Vollverpflegungskosten von insgesamt 156 € (großes EZ) Euro für beide Tage, die du direkt dem Seminarhaus entrichtest.

Details zur Verpflegung im Anmeldebogen:

Für die Buchung sende mir bitte den ausgefüllten Anmeldebogen per E-Mail (ctaverna@gmx.de) oder Post zu. Die Kontodaten für die Überweisung findest du ebenfalls im Anmeldeformular.

Dieses Retreat  ist inspiriert von der Frauentempelarbeit nach Chameli Ardagh, www.awakeningwomen.de

Es ist für alle Frauen, die auf der Suche nach ihrer weiblichen Kraft und Wahrheit sind.

Hier findest du einige Teilnehmerinnen-Feedbacks zu  bisherigen Retreats und Frauentempeln.

Hinweis: Dieses Retreat ist keine Traumatherapie. Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise sehr instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine ernsthafte Krise gehst, ist dieses Retreat für dich evt. nicht geeignet. Kontaktiere mich gerne, falls du diesbezüglich unsicher bist.

In unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unsere Körper zu bringen und die Fähigkeit zu entwickeln, mehr Lebensenergie durch uns hindurch fließen zu lassen. Deine ganz persönlichen Grenzen werden natürlich stets respektiert, aber wenn du starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Retreat eher nichts für dich.

Wichtig: Bitte plane im Anschluss an das Retreat möglichst ein paar ruhige Tage ein. Im Retreat kommt viel Energie in Bewegung und verstopfte Kanäle im Körpersystem öffnen sich. All diese Veränderungen möchten gut integriert werden, damit sie dir anschließend in ihrem vollen Potential zur Verfügung stehen können.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.