Idiotisches Mitgefühl

von Pema Chödrön

artem-kovalev-unsplash

 

Der dritte nahe Feind des Mitgefühls ist idiotisches Mitgefühl (IDIOT COMPASSION).

Dies ist, wenn wir Konflikte vermeiden, und unser gutes Image schützen, indem wir freundlich sind, anstatt definitiv „nein“ zu sagen.

Mitgefühl bedeutet nicht nur, zu versuchen, gut zu sein.

Wenn wir uns in einer aggressiven Beziehung befinden, müssen wir klare Grenzen setzen.

Das freundlichste, was wir für alle Beteiligten tun können, ist zu wissen, wann es Zeit ist, zu sagen: „Es ist genug.“

Viele Menschen nutzen buddhistische Ideale, um Selbsterniedrigung zu rechtfertigen.

Im Namen , unser Herz nicht zu verschliessen, lassen wir uns von anderen Leuten niedermachen.

Es wird gesagt, dass, um unser Gelübde des Mitgefühls nicht zu brechen, wir lernen müssen, die Aggression zu stoppen und eine Grenze zu ziehen.

Es gibt Zeiten, da ist der einzige Weg, um Barrieren zu senken, Grenzen zu setzen.

~ Pema Chödrön

Bild: Artem Kovalev

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Klicke hier für Infos über die aktuellen Womanessence-Frauenretreats.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.