Tochter der Erde | Ein Retreat für GAIA MA

Sehnst du dich danach, eine tiefe loyale Liebesbeziehung mit GAIA MA, unserer großen Mutter, der Erde einzugehen und Wege zu finden, sie zu ehren und zu schützen?

Verspürst du dieses heilige Ziehen in deinem Schoß, mit der lustvollen Fülle ihrer Zyklen zu verschmelzen, deine Wurzeln tief in ihr zu verankern und dein Herz ihrem Herzschlag anzuvertrauen?  

Dann lade ich dich ein, im Juni 2021 dieses zarte, unlösbare, alles durchwirkende Band mit unserer großen Mutter aufzunehmen, um es in dein tägliches Leben hinein zu flechten.

Deine Liebesbeziehung mit GAIA

Dich auf eine Liebesbeziehung mit GAIA einzulassen, ist wie beim Verlieben: Etwas in dir wird in Schwingung versetzt…ein Impuls vom Zentrum der Liebe selbst. Ganz leicht und mühelos geschieht in dir eine Öffnung. Du in deinem schönsten und liebevollsten Ausdruck spiegelst dich in ihr wie in einem geliebten Menschen. Vertrauen entsteht, du wirst weich und empfänglich, Sanftheit und Güte ziehen in dich ein -und du beginnst, deine Körperin wieder voll und ganz zu spüren. Mit deinem ganzen Sein kannst du fühlen, wie bedingungslos Mutter Erde dich liebt und hält und nährt.

Eine Liebesbeziehung mit Gaia zu haben, ist wie endlich zuhause zu sein, sich gehalten zu fühlen im Rhythmus der Jahreszeiten, in Wachstums- und Sterbeprozessen, in „Hochphasen“ genauso wie in den Tiefen. Sie ist die weiseste und mitfühlendste aller Mütter, denn sie weiß alles von uns, ohne uns jemals dafür zu verurteilen oder abzulehnen.

Begib dich an deinen inneren Ort der kindlichen Unschuld, denn dein pures Sein kann ihrem zuverlässigen Herzschlag durch alle Zeitalter hindurch lauschen. Leg dich auf die Erde und entspanne dich in das tiefste Empfinden von Zugehörigkeit, das du je erlebt hast.* Lass dich beseelen von GAIA… und mache eine verkörperte Erfahrung davon, dass alles um dich herum ebenso beseelt ist.

Gaia dienen

Eine Liebesbeziehung mit GAIA wird dich dazu führen, ihr voller Freude dienen zu wollen, ihr zu danken und etwas zurückzugeben. Eine Liebesbeziehung mit Gaia ist letztendlich eine Liebesbeziehung mit allem, was sie verkörpert und womit sie in Verbindung steht.

Rituale ermöglichen es auf wundervolle Weise, die Verbundenheit mit ihr sichtbar, spürbar und fühlbar zu machen. Bei Medizingängen in Wald und Wiese lädt sie dich ein, ihrer Weisheit zu lauschen.

Du wirst außerdem Gelegenheit haben, selbst intuitiv Rituale zu kreieren. Du wirst die Energie von Orten erspüren und ehren, Natur-Mandalas legen und die Elemente und die Himmelsrichtungen in deinen Tanz mit GAIA einbeziehen. Du wirst auf innere Reisen gehen und GAIA befragen.

Du wirst zum Ausdruck Gaias… zu ihrer Stimme, zu ihrer Bewegung, zu ihrem Lied!

*Lies hierzu meinen Blogartikel „Mein Sommer mit GAIA Ma“!

Tochter der Erde, lass uns einander an einem Ort der Berührbarkeit treffen, an dem wir sein dürfen wie wir sind. Unschuldig. Kreativ. Verspielt. Frei.

Lass uns am abendlichen Lagerfeuer miteinander teilen, was gesehen und gewürdigt werden möchte und im Licht der Mondin tanzen…wie in uralten Zeiten.

Im Kreis der Frauen, im magischen Raum außerhalb der Zeit, getragen und umfangen von gegenseitigem Wohlwollen und Verstehen, finden wir Zugang zu Gaia und gewinnen klare Einsichten in unsere Wandlungsprozesse.

Wir begegnen einander im heilenden Raum jenseits von Worten und erweitern unsere inneren Grenzen durch inspirierende Fragen. Weibliche Verkörperungspraxis öffnet unsere Körperinnen für die sprudelnde Lebensenergie, wie sie gerade durch uns fließen möchte.

Ein farbenfrohes Band, gewebt aus loyaler und reinherziger Schwesternschaft liegt bereit, aufgenommen und hineingewebt zu werden in dein tägliches Leben, in dein heiliges Sein. Zur Ehre Gaias und allem, was sie liebt.

Bist du bereit, es aufzunehmen?

~ Claudia@womanessence

Tag 1 und 2 des Retreats sind den weiblichen Initiationen im Lebenskreis der Frau gewidmet. Auf Medizingängen in die 4 Himmelsrichtungen begegnest du -unterstützt von GAIA- deiner inneren Tochter, der Blutsfrau, der weisen Alten und der weiblichen Essenz, um sie alle in deine Ganzheit hinein zu weben.

Tag 3 widmen wir der Integration des bereits Erfahrenen. Wir werden noch tiefer in wildsanfte Weiblichkeit einsinken, unsere weiblichen Wurzeln ausgiebig und nachhaltig nähren und unsere Zugehörigkeit noch gründlicher erforschen und erleben. Wir öffnen uns dafür, GAIA in ihrer ganzen Fülle zu empfangen und fließen dabei mit der natürlichen Bewegung, die von alleine geschieht. Am Nachmittag ist Zeit zum tiefen Ausruhen und Nachspüren. Am Abend kommen wir wieder im Kreis zusammen, offen für den Moment und das, was sein möchte…

Tag 4 Zeit, GAIA zu danken und SIE zu feiern! Wir werden das, was wir bereits für GAIA tun, ins Bewusstsein bringen und es gebührend wertschätzen. Gemeinsam überlegen wir, auf welche Weisen wir ihr noch mehr ganz konkret in vollkommener Leichtigkeit dienen können, für sie sorgen und sie beschützen können -und das nicht als eine zusätzliche Last, sondern als tiefe Bereicherung unseres Lebens. Denn das, was wir für GAIA tun können, soll vom Zentrum unserer tiefsten Freude kommen, in vollkommener Übereinstimmung mit unseren Qualitäten und Begabungen.

Seminarkosten:    390 €

Frühbucherinnen: 350 € (Anmeldung und Bezahlung bis 12. 5. 2022)

Hinzu kommen noch Übernachtungs-und Vollverpflegungskosten von insgesamt

300 € (großes EZ) Euro für alle 4 Tage, die du direkt dem Allgäuseminarhaus entrichtest.

Details zur Verpflegung im Anmeldebogen.

 

 

Lass dich von uns an der Hand nehmen und dich in die Dimension von GAIA, unserer geliebten Mutter Erde führen...

VIDEO Töchter der Erde 2021


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.