INANNA

INANNA 2021~Das Retreat

~ Eine tiefe Einweihung in die weibliche Essenz ~

Unsere Führerin auf dieser abenteuerlichen Reise ist INANNA, die Göttin des Himmels und der Erde aus der sumerischen Überlieferung. Auf ihren Spuren steigen wir hinunter in die Tiefen der Unterwelt, um unserer verdrängten dunklen Schwester Ereschkigal von Angesicht zu Angesicht zu begegnen. Wir passieren sieben mystische Tore, an denen wir das, was wir bisher so vehement über uns selbst glaubten, ablegen, um letztendlich in eine verkörperlichte Erfahrung unserer wahren Essenz einzutreten.

INANNA ist nicht nur eine Göttin der spirituellen, sondern auch der sexuellen Reife und Unabhängigkeit, Göttin der Menopause, des inneren Herbstes, des abnehmenden Mondes des radikalen kompromisslosen -und trotzdem organischen- Loslassens. Sie ist die Göttin der prämenstruellen Phase, der unkomfortablen Gefühle, der Zweifel und der nagenden Unzufriedenheit.

Sie manifestiert sich in unserer inneren Frage: „Kann denn das schon alles gewesen sein?“ und gleichzeitig ist sie die personifizierte Gewissheit, dass es in jedem Lebenszyklus noch unendlich viel mehr zu erfahren gibt.
Sie entfacht in uns die spirituelle Kraft der Sehnsucht, welche uns nicht nur innerlich nährt, sondern auch befähigt und antreibt, mutig und unbeirrt immer wieder die Grenzen des Bekannten und Erlaubten zu übertreten und unbekanntes Terrain in alle Richtungen zu erforschen.

Bist du bereit für eine Reise in eine erweiterte Erfahrung deiner selbst, wo mutig sein und verletzlich sein einander nicht ausschließen?

Die Göttin INANNA wird uns im Retreat mit essenziellen Fragen nach der Integrität in unserer Sexualität und Spiritualität begegnen.

Wenn du also den tiefen Wunsch hast, die spirituelle Dimension deiner Wechseljahre bzw. deiner prämenstruellen Phase bis zur Blutung auf eine ebenso kraft- wie liebevolle Weise zu würdigen und zu zelebrieren…

Und wenn du spürst, dass die spirituelle Dimension in deine Sexualität einziehen möchte…

Dann lade ich dich ein, mithilfe der zeitlosen Weisheit des Medizinrads zu verinnerlichen, wie wir uns als Frauen auf eine zutiefst organische Art darin bewegen und welche innere Führungskraft uns durch das klare Verständnis desselben wieder zugänglich wird.

Denn wir sind verankert in einer endlosen Bewegung, verbunden in einem energetischen Netz mit Frauen aus allen Zeitaltern und aller Lebens- und Blutungssphasen, einander komplettierend, nährend und unterstützend.

Die Reise mit INANNA ist eine spirituelle Reise quer durch das Medizinrad von Süden nach Norden, auf der sogenannten Schicksalsachse. Es ist der Weg, auf den uns das schöpferische Potential unserer reichen inneren Quelle drängt.

Der Süden zeigt unsere Gewohnheitsmuster und unsere Komfortzone an – das, worin wir ziemlich gut sind und uns relativ sicher fühlen -aber auch unsere Masken und Rüstungen, unsere Identifikationen und unsere Abhängigkeit davon.

Der Süden ist dort, wo wir routiniert immer dem selben Pfad folgen und wo unsere angeborenen Talente und Begabungen liegen, während der Norden die Fähigkeiten, Qualitäten und Charakterzüge herausfordert, die wir lernen sollen, ob wir wollen oder nicht.

Für unser lebendiges Gleichgewicht sind beide Polaritäten wichtig: Wenn wir uns trauen, die Bequemlichkeit des Südens loszulassen, können wir eine tiefgreifende Lektion in Sachen Hingabe lernen.

Sich den Herausforderungen des Nordens zu öffnen, unterstützt uns dabei, innere Reife und Souveränität zu entwickeln. Es ist natürlich, sich an den Süden zu klammern, weil sich die Dinge dort vertraut anfühlen, doch wenn wir uns für den Norden öffnen, richten wir uns auf etwas viel Größeres aus. Und tief im Inneren wissen wir das auch.

Die Reise mit INANNA ist deine Heldinnenreise in die Selbstermächtigung als unabhängige, spirituelle und sexuelle Frau, ganz gleich in welchem Lebensalter du dich gerade befindest.

Ich freue mich auf dich!

~ Claudia@womanessence

Unsere  Praxis:

Einander in dem heilenden Raum jenseits von Worten begegnen…durch inspirierende Fragen unsere inneren Grenzen erweitern… einander achtsam und respektvoll halten und gehalten werden … uns tief in wohltuende weibliche Berührung entspannen…ausprobieren, was uns gut tut….In die Natur gehen…Tanzen, Lachen, Weinen, köstlich speisen…allem, was sich aus dem jeweiligen Moment ergibt, Raum geben.

Wunderbar weibliche Verkörperungspraktiken bringen dich in Verbindung mit den tieferen Rhythmen deiner inneren Führungskraft.

Willkommen Schwester, im Kreis der erwachenden Frauen.

~ Claudia@womanessence

HINWEIS: Im Retreat werden wir uns selbstverständlich an die aktuellen Corona-Vorsichtsmaßnahmen halten und Selbstverantwortung üben: Mindestabstand, das Tragen eines Atemschutzes bei bestimmten Übungen…und „corona-safe“ Begegnungen. Gemeinsam werden wir erforschen und erfahren wie wir uns im weiblichen Flow bewegen und uns geschützt fühlen können. Als echte Yoginis werden wir genau diese besonderen Umstände als Eintrittstore in unsere weiblich-spirituelle Praxis nutzen, denn wir wissen: Jedes Tor birgt eine Chance zur Transformation und hinter jedem dieser Tore liegen wundervolle Schätze. Diese wollen wir heben. Gemeinsam halten wir einander den Raum für alles was hier gesehen und gefühlt werden möchte. Atmen. Spüren. Fühlen. Lauschen. Miteinander sein…so viel wie nur irgend möglich im Freien sein!

~~~

Seminarkosten:    220 €

Frühbucherinnen: 180 € (Anmeldung und Bezahlung bis 26.8. 2021)

Hinzu kommen noch Übernachtungs-und Vollverpflegungskosten von insgesamt

126 € (DZ) – 150 € (großes EZ) Euro für beide Tage, die du direkt dem Allgäuseminarhaus entrichtest.

Details zur Verpflegung im Anmeldebogen.

 

Hier klicken für die Anmeldung-Inanna-2021, sowie detaillierte INFOS zur Organisation.

Dieses Retreat ist inspiriert von der Frauentempelarbeit nach Chameli Ardagh (www.awakeningwomen.de)

Hier findest du einige Teilnehmerinnen-Feedbacks zu  bisherigen Retreats und Frauentempeln.

Hinweis: Dies ist keine therapeutische Gruppe.Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine ernsthafte Krise gehst, ist dieses Retreat für dich eventuell nicht geeignet. Bitte sprich mich an.

In unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unsere Körper zu bringen und die Fähigkeit zu entwickeln, mehr Lebensenergie durch uns hindurch fließen zu lassen. Deine ganz persönlichen Grenzen werden natürlich stets respektiert, aber wenn du starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Retreat eher nichts für dich.

Wichtig: Bitte plane im Anschluss an das Retreat möglichst ein paar ruhige Tage ein. Im Retreat kommt viel Energie in Bewegung und verstopfte Kanäle im Körpersystem öffnen sich. All diese Veränderungen möchten gut integriert werden, damit sie dir anschließend in ihrem vollen Potential zur Verfügung stehen können.


2 Gedanken zu “INANNA

  1. Hört sich sehr einladend an…

    Wenn ich kann, bin ich dabei?!

    Gibt es eine Reservierung- Option?!

    Glbg Von mir

    1. Liebe Ingeborg Maria, ich habe deinen Kommentar leider erst jetzt gesehen….es gibt noch freie Plätze im Inanna-Retreat….am 15. endet der Frühbucherinnenrabatt…gib einfach kurz Bescheid, ob du schon weißt, ob du kommen kannst. Liebe Grüße Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.