Die Maria Magdalena Essenz

Wir sind Vermittlerinnen zwischen den Welten, Heben die schweren Vorhänge und die feinen Schleier der Trennung Wir schreiten durch geistige Begrenzung durch die Kraft unserer klaren Absicht und entschlossener respektvoller Liebe Wir sind Liebende Gefährtinnen Und Schwestern Wir sind Gebärerinnen Erschaffende Verstoffwechslerinnen Und Verwandlerinnen Wir sind Schwellenhüterinnen Seherinnen Und Weise Frauen Wir sind Medizinbrauerinnen Ermächtigerinnen … Mehr Die Maria Magdalena Essenz

„Was wäre, wenn deine größte Schwäche deine größte Stärke wäre….“

Hm…was würde das denn für mich selbst bedeuten? Oft befällt mich so eine Ungeduld, wenn ich Impulse für einen Artikel in mir spüre…da ist ein tiefes Wissen um eine bestimmte Dynamik oder eine Erkenntnis…und gleichzeitig etwas, das mich blockiert…. Eine meiner größten Schwächen ist, dass ich mich nicht gut ausdrücken kann. Zeitlebens war ich schüchtern … Mehr „Was wäre, wenn deine größte Schwäche deine größte Stärke wäre….“

Projektionen -ein Minenfeld schwesterlicher Verletzungen

Wir waren gestern Abend wirklich richtig mutig in unserer Tempelgruppe….und ich möchte gerne unsere Medizin hier mit euch teilen. Die Vorgeschichte: Eine Schwester äußerte in letzter Zeit wiederholt ein gewisses Unwohlsein in/bzw. nach der Tempelgruppe. Als sie für sich selbst der Sache auf den Grund ging, entdeckte sie, dass es damit zu tun hat, dass … Mehr Projektionen -ein Minenfeld schwesterlicher Verletzungen

Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?

Ein Gastblog von Sandra Zacherl „Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?“ Dieses Thema beschäftigt mich seit Tagen. Ich schreibe ja immer wieder etwas hier (Anm.: in der privaten Facebookgruppe), dann schreibe ich über mich und das gestatte ich mir auch. Wenn ich eure Beiträge lese, kommen mir manchmal Gedanken dazu, aber ich schreibe … Mehr Was darf ich sagen? Was darf ich schreiben?

Wir haben die Worte, die Welt zu verändern…

Du kannst nicht die Verantwortung dafür übernehmen, wie gut ein anderer deine Wahrheit akzeptiert; du kannst nur Sorge dafür tragen, wie gut sie übermittelt wird. Und mit „wie gut“ meine ich nicht nur das Maß an Klarheit; ich meine wie liebevoll, wie mitfühlend, wie sensibel, wie mutig und wie vollständig. ~ Neale Donald Walsch in … Mehr Wir haben die Worte, die Welt zu verändern…

Macht es dir Angst, in der Leere des Nichtwissens zu baumeln ?

Wenn du eines meiner Retreats besuchst, wirst du mich nicht als eine erleben, die vorgibt zu wissen „wie es geht“ oder „wo es lang geht“. Ich sehe es vielmehr als meine Aufgabe,  zu lauschen, zu spüren, mit dem zu atmen, was da ist. Meine Grundlage ist das Vertrauen in die Weisheit des Kreises, der schon … Mehr Macht es dir Angst, in der Leere des Nichtwissens zu baumeln ?

Weibliche Führungskraft ~ Die Göttin Durga ~

Was willst du wirklich, Schwester? Was ist deine Sehnsucht? Wofür brennst du? Durga stellt gezielte Fragen -und gibt sich nicht mit Ausflüchten oder schlauen Erklärungen zufrieden. Sie verlangt nach der Wahrheit.  Wenn du dich auf sie einlässt, wird sie dich fordern. Dir deine Wirklichkeit unmissverständlich zeigen. Sie verliert keine Zeit mit Halbherzigkeiten. Sie wird dir … Mehr Weibliche Führungskraft ~ Die Göttin Durga ~

Kreatives weibliches Chaos und tiefste Weisheit

In  Frauentempelgruppen praktizieren wir einen fließenden Umgang mit unseren Gefühlen und Empfindungen. Alles darf sein…und manchmal sind wir sogar ziemlich crazy…um uns anschließend wieder in ehrfürchtiger und dankbarer Stille wieder zu finden und weiseste Worte aus unseren tiefsten Quellen aufsteigen zu lassen. In unserer Übungspraxis geht es hauptsächlich um das  Spüren, Fühlen und Annehmen der … Mehr Kreatives weibliches Chaos und tiefste Weisheit