Hast du eine gute Beziehung zu deiner Yoni und deinem Schoßraum ?

Ich glaube, dass, wenn wir Frauen wieder eine spürbare und vertrauensvolle Verbindung zu unserem Schoßraum und zu unserer Yoni herstellen, wir an unsere Befähigung erinnert werden, aus unserem tiefsten Zentrum heraus und somit integer zu handeln. Wenn wir Frauen gut mit unserem Schoßraum verbunden sind, sind wir in Balance, treffen automatisch lebensbejahende und fruchtbare Entscheidungen, … Mehr Hast du eine gute Beziehung zu deiner Yoni und deinem Schoßraum ?

Dein Körper als Freundin

Frauen haben sich angewöhnt, ihre Körper von außen zu betrachten. Mit einer gewissen Distanz, und durch einen Filter von äußeren Schönheitsnormen. Da werden unversehens  Speckröllchen oder „zu sehr“ gerundete Körperstellen zur Katastrophe fürs Selbstbewusstsein und die nachlassende Straffheit der Haut wird mit nachlassender Attraktivität gleichgesetzt. Resignation, Scham und Unzulänglichkeitsgefühle werden da schnell zu unliebsamen täglichen … Mehr Dein Körper als Freundin

Die nährende Kraft des Frauenkreises

Solange wir Frauen uns nicht die zutiefst natürliche Berührung unter Frauen zurück holen, bleibt unser weibliches Erinnern und Erwachen unvollständig. Weibliche Berührung und Gehaltensein war in den Zeiten vor den patriarchalischen Gesellschaften ganz selbstverständlich und natürlich. In allen wichtigen weiblichen Prozessen wie Geburt und Sterben, Schwangerschaft und Menstruation, Initiation in die Weiblichkeit und Wechseljahre, in … Mehr Die nährende Kraft des Frauenkreises

Ich habe es in dir gesehen, Schwester…

Trommlerinnen, Heilerinnen, weise Frauen….Frauen wie du kamen zusammen im Kreis an einem kraftvollen Ort. Ja, ich habe es in dir gesehen, Schwester… und es ist in uns allen…. heilsame Kraft, ursprüngliche Wildheit, unendliche Sanftheit, liebevolle Akzeptanz, Verständnis, Liebe, die sich verströmt… weibliche Kompetenz, Weisheit, Wissen um die tiefste innere Wahrheit… Im heiligen Kreis ist Schwesternschaft … Mehr Ich habe es in dir gesehen, Schwester…

Liebe deine Yoni nach Hause

Ganze Zeitalter lang haben Frauen ihre Weisheitsquelle geknebelt, ihren Lusttempel verdammt, ihre Kathedrale der Liebe verraten, ihrem Friedensort den Rücken zugekehrt, ihr Refugium verbarrikadiert, das Mysterium banalisiert, ihren heiligen Raum entweihen lassen (müssen), ihren nährenden Schoß abgelehnt, ihren Heimathafen verlassen, ihren Zufluchtsort nicht genutzt, ihre Schmerzhalterin nicht beachtet, ihr geborgenes Nest im Stich gelassen, ihre … Mehr Liebe deine Yoni nach Hause

Die heilende Energie des Männlichen

von Sara Silver Wind Meine lieben Schwestern, ich bin Seminarleiterin und habe am Wochenende mit meinem Gefährten eine Allerheiligen Gruppe gestaltet, in der es speziell auch um unsere Ahnen ging. In diesen Seminaren kommen die Menschen oft in sehr tiefgehende Prozesse, die z.T. auch sehr laut sein können. Damit bin ich immer wieder im Konflikt, … Mehr Die heilende Energie des Männlichen

Yoni und weibliches Selbstgefühl

Ich glaube, dass, wenn wir Frauen wieder eine spürbare und vertrauensvolle Verbindung zu unserem Schoßraum und zu unserer Yoni herstellen, wir an unsere Befähigung erinnert werden, aus unserem tiefsten Zentrum heraus und somit integer zu handeln. Wenn wir Frauen gut mit unserem Schoßraum verbunden sind, sind wir in Balance, treffen automatisch lebensbejahende und fruchtbare Entscheidungen, … Mehr Yoni und weibliches Selbstgefühl

Meditation „ Leichtigkeit zulassen“

Lausche in deinen Körper hinein. Du wünschst dir mehr Leichtigkeit in deinem Leben……… aber da gibt es Widerstände in dir… Anspannung…Festhalten…. Etwas in dir kann Leichtigkeit nicht in Fülle zu lassen. Vielleicht sind da innere Glaubenssätze, die du übernommen und genährt hast…..Spüre einen Moment hinein….lass dir Zeit. Es muss jetzt keine Antwort kommen…öffne dich einfach … Mehr Meditation „ Leichtigkeit zulassen“

Deine Yoni und weibliche Selbstermächtigung

Wusstest du schon, dass deine Yoni sehr empfindlich auf Sprache reagiert? Abfällige Bemerkungen, Verunglimpfungen und grobe Witze auf ihre Kosten verträgt sie gar nicht gut. Geschweige denn ein Umfeld, das regelrecht yonifeindlich ist. Naomi Wolf, die Autorin von „Vagina“ berichtet in ihrem Bestseller davon, dass sie sogar ein halbes Jahr lang unter einer Schreibblockade litt … Mehr Deine Yoni und weibliche Selbstermächtigung