Frauenretreat mit der Göttin Durga

~ Befreie deine Hüften und reite den Tiger ~ ~ Frauenretreat mit der Göttin Durga ~ 20. – 22. September 2015 Allgäuseminarhaus mit Claudia Taverna Ihr Herz leuchtet vor glühender Liebe…ihr Kraftzentrum strahlt wie tausend Sonnen…mit total entspannten Hüften reitet sie auf ihrem Tiger durch das Kriegsgeschehen dieser illusorischen Welt von Konflikt und Trennung, die … Mehr Frauenretreat mit der Göttin Durga

Die nährende Kraft des Frauenkreises

Solange wir Frauen uns nicht die zutiefst natürliche Berührung unter Frauen zurück holen, bleibt unser weibliches Erinnern und Erwachen unvollständig. Weibliche Berührung und Gehaltensein war in den Zeiten vor den patriarchalischen Gesellschaften ganz selbstverständlich und natürlich. In allen wichtigen weiblichen Prozessen wie Geburt und Sterben, Schwangerschaft und Menstruation, Initiation in die Weiblichkeit und Wechseljahre, in … Mehr Die nährende Kraft des Frauenkreises

Liebe deine Yoni nach Hause

Ganze Zeitalter lang haben Frauen ihre Weisheitsquelle geknebelt, ihren Lusttempel verdammt, ihre Kathedrale der Liebe verraten, ihrem Friedensort den Rücken zugekehrt, ihr Refugium verbarrikadiert, das Mysterium banalisiert, ihren heiligen Raum entweihen lassen (müssen), ihren nährenden Schoß abgelehnt, ihren Heimathafen verlassen, ihren Zufluchtsort nicht genutzt, ihre Schmerzhalterin nicht beachtet, ihr geborgenes Nest im Stich gelassen, ihre … Mehr Liebe deine Yoni nach Hause

Die transformierende Kraft des Schoßraums

# Übung: Nimm ein paar tiefe Atemzüge in deinen Schoßraum. Atme aus mit einem gehauchten „HAAAA“. Mit Hilfe deines Atems entfache sanft dein Schoßfeuer. Nimm die Energiequalität dort wahr. Wie fühlt sie sich an? Zentriere dich im Schoß und atme weiter hinein bis du vollkommen präsent in deiner Schoßenergie bist. Fühle die Verbundenheit mit deinem … Mehr Die transformierende Kraft des Schoßraums

Lass es zu

von Erika Pluhar LASS ES ZU … Lass es zu, dass du dich schwach fühlst und beschämend klein. Lass es zu, wie eine Schnecke ohne Haus zu sein. Lass es zu, dass jeder sieht, du bist kein großer Held und lass es zu, dass dir dein kleines Leben doch gefällt. Lass es zu, dass du … Mehr Lass es zu

Über das „Loslassen“

LOSLASSEN ist ein Thema, das auch gerade in spirituellen Kreisen immer aktuell ist. „Loslassen“ als Übung. „Loslassen“ vielleicht sogar als spirituelles Pflichtprogramm: „Ich muss loslassen./ Du musst loslassen.“ „Sie kann nicht loslassen“ wird zum Indiz, dass „Sie“ nicht bewusst genug, entwickelt genug ist. Eine Idee von Mangel/ „Reparaturbedarf“ wird erzeugt. Wie bei vielen Dingen, neigen … Mehr Über das „Loslassen“

Meditation „ Leichtigkeit zulassen“

Lausche in deinen Körper hinein. Du wünschst dir mehr Leichtigkeit in deinem Leben……… aber da gibt es Widerstände in dir… Anspannung…Festhalten…. Etwas in dir kann Leichtigkeit nicht in Fülle zu lassen. Vielleicht sind da innere Glaubenssätze, die du übernommen und genährt hast…..Spüre einen Moment hinein….lass dir Zeit. Es muss jetzt keine Antwort kommen…öffne dich einfach … Mehr Meditation „ Leichtigkeit zulassen“

Eine Loslass-Übung

Wenn du eine Loslass-Übung praktizieren möchtest, würde ich dich dazu einladen, dir etwas ruhige Musik anzustellen, die zur Energie des Loslassens passt.  * Dann stimm dich in die Energie ein, bewege dich dazu, überlass dich dieser Energie ohne irgendwas zu pushen. Bekomme ein Gefühl für das Loslassen an sich. Lass dir Zeit. (15 – 20 … Mehr Eine Loslass-Übung

Waldmedizin

Ich übertrete die magische Schwelle und trete ein in die Zauberwelt des Waldes… Die Bäume stehen in respektvollem Abstand zu einander… der moosüberwachsene Waldboden nimmt meine Schritte unendlich sanft auf…ich fühle mich willkommen…ich spüre, hier ist Raum für mich, zu atmen, mich aus zu dehnen, mich zu spüren…. Ich gebe mich meinem inneren Drängen hin, … Mehr Waldmedizin