Maria Magdalena Retreat

2.– 4. März 2018, bei Ravensburg

 

SplitShire-2548

Liebe Freundin, Schwester und Weggefährtin,

die weibliche Erkenntnisfähigkeit und Weisheit wird heute mehr denn je als ausgleichende Kraft in der Welt gebraucht!

Und es ist Maria Magdalena, die Verkörperung der Weisheitsgöttin Sophia, die dich aufruft, in deine weiblich-spirituelle Führungskraft einzutreten. Denn es ist Zeit, deinen Platz als bewusste und verkörperte Frau einzunehmen, verwurzelt in deine ureigene Spiritualität.

Unzählig viele Generationen weiser Frauen aller Glaubensrichtungen haben die weiblich-spirituelle Tradition lebendig erhalten und sie an uns weitergereicht: Seherinnen, Mystikerinnen und Schamaninnen, Heilerinnen, Prophetinnen und spirituelle Pionierinnen -Frauen wie du.

Sie alle ermutigen uns in diesen Zeiten des kulturellen und spirituellen Umbruchs, wieder voll und ganz in das einzutreten, warum wir hier sind….unserer tiefen weiblichen Essenz  zu vertrauen und sie der Welt als kostbare Medizin zur Verfügung zu stellen.

Pionierin des weiblichen Wandels

Maria Magdalena hat das selbstgerechte, machthungrige und bigotte Patriarchat hautnah am eigenen Leib erfahren. Kannst du nachfühlen, wie die Ereignisse des Karfreitags sie bis tief ins Mark erschüttert haben müssen? Spürst du das Grauen, ihre Angst, ihren unerträglichen  Schmerz, ihre Verzweiflung?

Und doch hat sie ihr Herz nicht verschlossen…

Maria Magdalena gelingt es, in all dem Schmerz ihren Geist wieder ganz klar auszurichten, sie erinnert sich ihrer inneren Verpflichtung zur Liebe, die Grundlage aller Dinge. Sie schaut nicht zurück, sie lässt all diese engen verkrampften Orte los.

Das patriarchalische Gift in heilende Medizin verwandeln

Maria Magdalena hält weder an vergangenen Erfahrungen noch an Überzeugungen und Vorstellungen über irgendetwas oder irgendjemanden fest, sondern behält ihr Herz weit offen, während sie ihre Energie und ihr Bewusstsein auf das lenkt, was wesentlich für sie  ist. Nur so kann sie all das empfangene patriarchalische Gift  in heilende Medizin für die Welt verwandeln.

Sie hat all die toxischen und schmerzhaften patriarchalischen Strukturen durch sich selbst hindurchsterben lassen um eine neue Ebene des Bewusstseins zu eröffnen. Für uns alle.

Maria Magdalena ist dein Spiegel, Schwester

Sie ist –genauso wie du- durch alle möglichen Gefühle und Empfindungen wie Anspannung, Zorn, Angst, Enttäuschung und Selbstgerechtigkeit gegangen. Auch ihr ist die Erleuchtung, das Erwachen nicht einfach so in den Schoß gefallen oder gar in die Wiege gelegt worden.

Und die selbe brennende Sehnsucht nach Verbundenheit und Wahrheit, die auch in dir lodert, hat sie auf den Pfad einer weiblichen spirituellen Praxis geführt. Ganz genauso wie du lässt sie sich nicht täuschen von blutleeren religiösen Konzepten und von kollektiven Vorurteilen.

Maria Magdalena und Du

Du bist aus dem selben Stoff wie sie gemacht…auch du kannst dich auf die Liebe als Grundlage aller Dinge eintunen…auch du kannst dein Bewusstsein und deine Energie  auf das ausrichten, was wesentlich für dich ist…auch du kannst in all dem Schmerz präsent bleiben…auch du kannst die patriarchalischen Strukturen durch dich hindurchsterben lassen…. auch du kannst spirituelle Führung übernehmen.

Maria Magdalena flüstert dir zu: „Vertraue deinen eigenen Erfahrungen, Schwester. Vertraue dem großen Geist, der dich atmet. Folge dem Feuer deiner Sehnsucht. Leg deine Kleingläubigkeit in Bezug auf dich selbst ab.  Wo bitte soll denn das Erwachen stattfinden, wenn nicht durch dich, in diesem begnadeten Frauenkörper? Erlöse die patriarchalen Strukturen in dir selbst und tritt mit mir ein….. in eine verkörperte Erfahrung von Weisheit und weiblicher Führungskraft.“

Lass uns die Verbindung weiblicher Qualitäten mit spirituellen Fähigkeiten im Retreat erkunden. Erforsche, erlebe und entdecke mit Maria Magdalena als geistiger Führerin, was du selbst als Ausdruck des Göttlich-Weiblichen für dich bereit hältst…und das auf eine völlig natürliche und selbstverständliche Weise.

Wir werden tief in Gefühle und Körperempfindungen eintauchen und starre innere Orte in Bewegung bringen. Wir werden uns von der Weisheit und Liebe des Frauenkreises küssen lassen,  Schwesternschaft erleben, einander so manch süße und vielleicht auch bittere Medizin reichen, einander in die Selbstermächtigung, sprich Selbstverantwortung befreien. Wir werden patriarchalische Strukturen und Glaubensätze in uns selbst aufspüren und erlösen.

Wir verpflichten uns, die Stricke unserer Konzepte zu lösen und unseren inneren Altar der Hingabe zu reinigen, um Maria Magdalena in einer verkörperten Erfahrung zu begegnen.

~~~

Unser Morgen beginnt mit weiblicher Meditation und sanften Körperübungen.

~~~

Unsere  Praxis:

Einander in dem heilenden Raum jenseits von Worten begegnen…durch inspirierende Fragen unsere inneren Grenzen erweitern…Lauschen…uns dem Moment hingeben….einander achtsam und respektvoll halten und gehalten werden … uns tief in wohltuende weibliche Berührung entspannen…ausprobieren, was uns gut tut….In die Natur gehen…Tanzen, Lachen, Weinen, köstlich speisen…Allem, was sich aus dem jeweiligen Moment ergibt, Raum geben.

Willkommen Schwester, im Kreis der erwachenden Frauen.

~ Claudia@womanessence

PS: Ganz gleich, ob du zum Retreat kommst oder nicht, ich empfehle dir wärmstens das Buch von Christa Mulack: Maria Magdalena Apostelin der Apostel.

~~~

Seminarkosten:      250 €

Frühbucherinnen: 210 € (bis 4.2. 2018)

Übernachtung:    ab 33 €/ 38€ pro Nacht (weitere Infos im Anmeldeformular!)

Hier klicken für detaillierte Infos und ANMELDUNG Maria Magdalena 2018

Für die Anmeldung sende mir bitte den ausgefüllten Anmeldebogen per E-Mail (ctaverna@gmx.de) oder per Post zu. Nach der Anmeldung bekommst du dann von mir die Kontodaten für die Überweisung.

~~~~~~~

Dieses Retreat ist inspiriert von der Frauentempelarbeit nach Chameli Ardagh (www.awakeningwomen.de)

Es ist für alle Frauen, die bereit sind, die volle Verantwortung für sich selbst als Frau,  sowie ihre spirituelle Selbstbestimmung anzunehmen.

Wichtig: Wir werden hier keine bestimmte Vorstellung oder Geschichte von Maria Magdalena bedienen, sondern selbst eine verkörperte Erfahrung von ihr machen und uns dafür öffnen, was sie jeder Einzelnen von uns ganz persönlich  zu sagen hat.

Wir werden ihre Qualitäten, die schon in uns sind,  zu neuem Leben erwecken und uns unserer ganz eigenen inneren Führung anvertrauen.

Hier findest du einige Teilnehmerinnen-Feedbacks zu  bisherigen Retreats und Frauentempeln.

Hinweis: Dies ist keine therapeutische Gruppe.Wenn du dich psychologisch auf irgendeine Weise instabil fühlst oder wenn du gerade durch eine ernsthafte Krise gehst, ist dieses Retreat für dich nicht geeignet.

In unserem Kreis praktizieren wir sehr viel mit respektvoller Berührung, um Präsenz in unsere Körper zu bringen und die Fähigkeit zu entwickeln, mehr Lebensenergie durch uns hindurch fließen zu lassen. Deine ganz persönlichen Grenzen werden natürlich stets respektiert, aber wenn du starke Widerstände gegen Berührungen spürst, ist dieses Retreat eher nichts für dich.

Wichtig: Bitte plane im Anschluss an das Retreat möglichst ein paar ruhige Tage ein. Im Retreat kommt viel Energie in Bewegung und verstopfte Kanäle im Körpersystem öffnen sich. All diese Veränderungen möchten gut integriert werden, damit sie dir anschließend in ihrem vollen Potential zur Verfügung stehen können.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Maria Magdalena Retreat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s