Yoginigebet

SplitShire-2548

Ich verbinde mich mit dem uralten Kreis der Yoginis, dem Kreis bewusster Frauen, die schon immer um ihren Körper als ein Portal zum All-Einen wussten, Frauen, die wussten, dass weibliche Wiederanbindung, RELIGION, über den Körper geschieht; auch wenn man ihnen lange Zeit weismachen wollte, dass genau dieser Körper und seine Gefühle und Empfindungen der spirituellen Erkenntnis und der letztendlichen Befreiung im Wege stünden.

Ich verbinde mich mit dem Kreis der Yoginis, der seit uralter Zeit besteht und genährt ist  von weiblicher spiritueller Praxis, von Gebeten, Gesängen, Tänzen, Ritualen.

Er ist geweiht durch Geburtswehen und Todesqualen,

geheiligt durch Wut, Tränen, Schmerzen, Ekstase und Hingabe.

Der Yoginikreis ist gefestigt durch den Geist der einen Schwesternschaft. Besiegelt in unserer Zeit durch ein weltweit gültiges Manifest.

Dieses Manifest ist meine Leitlinie, mein Leuchtturm. Dorthin kann ich immer wieder zurückkehren, wenn ich mich in den mentalen Reichen von Verurteilung, Projektion und Mangel verloren haben, wenn ich mich in der Illusion der Angst vor und der Trennung von meinen Schwestern verloren habe.

Als Yogini weiß ich um die tiefe Liebe der Schwestern. Und ich weiß auch, dass sie, wie ich selbst auch, immer wieder straucheln und sich verletzen in der Praxis der Schwesternliebe und-solidarität.

Ich verzeihe ihnen und mir selbst immer wieder…und immer wieder. Hunderttausendmal und mehr……………………………..Hier weiterlesen:  www.awakeningwomen.de

~ Claudia@womanessence

Bild: Splitshire

~~~

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Hier findest du alle aktuellen Womanessence-Frauenretreats

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s