Ozean der Stille

Meditation

Was würde wohl geschehen, wenn du jetzt deinem Bewusstsein erlauben würdest, sich endlos nach vorne auszudehnen… und weit und offen auch nach hinten? Und es wird geräumig zu allen Seiten … frei und weit unter dir …und frei und schwebend über dir.

Was wäre, wenn du dich entspannst, hier verweilst, noch tiefer gehst? Als ein immer tiefer werdender Ozean der Stille?…..endlos….

Und was, wenn jedes Geräusch ein Signal wäre, um noch tiefer zu gehen -in diesem immer tiefer werdenden weiten Ozean der Stille?

Was, wenn jedes Körpergefühl ein Signal wäre, um noch tiefer hineinzugleiten?

Was wäre, wenn jeglicher Gedanke ein Signal wäre, noch tiefer zu entspannen und noch tiefer zu sinken ……auf den Grund dieses weiten Ozeans in eine ewige Stille?

Was wäre, wenn jeder Gedanke wie Treibholz wäre, das an der Oberfläche schwimmt, während du am Grund des Ozeans der Stille verweilst? …immer tiefer werdend….

Und was wäre, wenn jeder Gedanke wie die Wolken am Himmel wäre?

Sie ziehen vorbei, während du am Grund dieses Ozeans in der Stille verweilst. Immer tiefer werdend… nur ruhen…entspannen… vertiefen…..in diesem weiten grenzenlosen Meer der Stille.

~ Brandon Bays „The Journey“

Bild: Lauer

~~~

Lust auf eine nährende und inspirierende Auszeit im Kreise von Frauen?

Hier findest du alle aktuellen Womanessence-Frauenretreats

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s